Die Unternehmensgemeinschaft erfolgreich stärken

Quelle: Pixabay

Quelle: Pixabay

Das A und O einer gut geführten Firma sind flüssige Kommunikationsprozesse. Ohne die richtige Absprache und Übermittlung kommt es schnell zu Fehlern, die den Produktionsablauf stören können. Aber wie lassen sich diese Fehler vermeiden? Wie kann die Kommunikation innerhalb des Unternehmens verbessert werden?

Neue Ideen durch Kaffeeklatsch

Immer mehr Unternehmen setzen auf die Kaffeeklatsch-Kommunikation. Dabei ist es höchst erwünscht, am Kaffeeautomaten mit den Kollegen zu plaudern. Anstatt sich seinen Kaffee zu holen und direkt wieder zur Arbeit zurück zu kehren, erzählen sich die Mitarbeiter einige Minuten die neuesten Klatsch-und-Tratsch-Geschichten. Auch wenn der Gesprächsinhalt nicht immer auf die Arbeit bezogen ist, so wird dennoch der Horizont erweitert. Bei geglückten Kaffeeklatsch-Kommunikationen wird das Erzählte mit den Problemen am Arbeitsplatz verknüpft und bringt so Lösungen, an die vorher noch niemand gedacht hat. Auch dadurch, dass man sich einmal von den Problemen abwendet und über andere Themen spricht, kann helfen, sich danach den Problemen auf andere Weise zu nähern und von Gedankengängen abzuweichen, auf die man sich vorher zu sehr versteift hatte.

Hindernisse zwischen Vorgesetzen und Angestellten abbauen

Eine weitere beliebte Möglichkeit um die Kommunikation untereinander zu fördern, ist es, Hierarchien und Einzeldenken abzubauen. Natürlich ist es wichtig, dass die Mitarbeiter den Chef anerkennen, dennoch sollte sich der Respekt nicht so weit ausweiten, dass sie Angst haben, mit ihm zu sprechen oder ihm Fragen zu Abläufen zu stellen. Hier ist es Aufgabe des Chefs auf seine Mitarbeiter zuzugehen und mit ihnen zu reden. Hilfreich sind auch Aktionen außerhalb der Arbeit, wie beispielsweise Weihnachtsfeiern oder Betriebsfeste. Auf diesen haben die Angestellten und die Vorgesetzten einmal die Möglichkeit nett zusammen zu sitzen und über andere Dinge als die Arbeit zu sprechen. Durch positive Beziehungen unter den Mitarbeitern sowie den Vorgesetzten, läuft die Kommunikation im Betrieb in der Regel wesentlich flüssiger und schneller.

Spannende Veranstaltungen zu Verbesserung der Zusammenarbeit

Grade bei Projekten ist eine hervorragende Kommunikation innerhalb der Projektgruppe gefragt. Da bei Projektarbeiten oft Menschen aus Abteilungen zusammenarbeiten, die sich noch gar nicht kennen, ist eine Einstiegsveranstaltung eine gute Möglichkeit. Bei einer gelungenen Einstiegsveranstaltung sollten sich die Teilnehmer besser kennen lernen, am Zusammenhalt arbeiten, sowie Spaß dabei haben, damit sie mit einem guten Gefühl in das Projekt starten können. Möglich wären beispielsweise kleine Spiele, bei denen alle aus dem Team zusammen arbeiten müssen, um erfolgreich abschließen zu können. Wem die Organisation eines solchen Events zu aufwändig ist, kann bei dem Eventveranstalter Teamgeist eine gewünschte Veranstaltung auswählen und diese einfach für sich organisieren lassen. Eine mögliche Auswahl ist zum Beispiel eine digitale Schnitzeljagd, gemeinsamer Floßbau sowie Turniere im Bogenschießen. Eine solche Veranstaltung motiviert die Mitarbeiter besonders, sie arbeiten fester zusammen und die Kommunikation innerhalb der Gruppe klappt besser.

Viele Möglichkeiten um das Unternehmensklima und die Kommunikation zu verbessern

Diese drei kleinen Helfer für die Verbesserung der internen Kommunikation haben sich als besonders hilfreich erwiesen. Natürlich gibt es aber noch viele weitere Möglichkeiten, die Kommunikation zu fördern. Vorreiter Google macht es vor und bietet seinen Arbeitern eine Vielzahl an Aktivitäten, denen sie während der Arbeitszeit nachgehen können und stärken dadurch den Unternehmenszusammenhalt durch die verschiedensten Angebote. Werden Sie kreativ und bieten Sie Ihren Mitarbeitern Möglichkeiten Ihre Ideen in das Unternehmen einfließen zu lassen. Versuchen Sie es doch zum Beispiel mit Gesprächsrunden, in denen die Mitarbeitern Wünsche oder Ideen vorbringen können. Oft haben diese eine ganz andere Sicht als die Führungsebene und neue Erkenntnisse können erlangt werden. Fördern Sie die interne Kommunikation in Ihrem Unternehmen und verbessern Sie dadurch Ihr Arbeitsklima erheblich.

You may also like...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *