derbwler.de |

Firmenumzug in 3 Schritten: Tipps und Wissenswertes

Steht ein Wechsel des Unternehmensstandorts bevor, muss der Firmenumzug sorgfältig geplant werden, damit durch ihn keine signifikanten wirtschaftlichen Nachteile für das Unternehmen entstehen. Wir zählen die drei wichtigsten Schritte bei einem Firmenumzug auf und...

Materialgemeinkosten

Materialgemeinkosten: Definition, Berechnung und Beispiele

Materialgemeinkosten sind Teil des Materialaufwands in der Buchhaltung, der nicht direkt einzelnen Produkten oder Kostenträgern zugeordnet werden kann. Zu den indirekten Materialgemeinkosten zählen beispielsweise Beschaffungskosten (Transportkosten, Verpackungskosten), Lagerkosten für ein Lager, in dem mehrere...

Revision im Strafrecht: Das sollte man wissen

Ist man als Verurteilter in einem Strafverfahren mit dem ausgesprochenen Urteil nicht zufrieden, besteht die Möglichkeit der Revision im Strafrecht. Was man hierzu wissen sollte, wo man Hilfe bei Revisionsanträgen findet und in welchen...

zession

Zession: Abtretung einer Forderung an andere Gläubiger

Zessionen werden häufig als Abtretungen, Überlassungen oder Übertragungen bezeichnet. Bei herkömmlichen Zessionen geht es um die Übertragung einer laufenden Forderung vom derzeitigen Gläubiger, dem sogenannten Zedenten auf den neuen Gläubiger, der im Fachjargon als...