Den passenden Finanzberater finden

Quelle: Gerd Altmann / pixelio.de

Quelle: Gerd Altmann / pixelio.de

Eine Finanzberatung sollte vor allem eines sein – individuelle auf den Kunden zugeschnitten. Den richtigen Finanzexperten zu finden, ist jedoch einfacher gesagt als getan. Kein Wunder, denn in diesem Bereich ist das Angebot unterschiedlicher Unternehmen größer, als manch einer anfänglich glauben mag. Vor allem Experten, welche auf Honorarbasis arbeiten, sind für ein solch wichtiges Gespräch geeignet, sodass weitere Kosten durch Dritte nicht zustande kommen und der bereits im Vorfeld vereinbarte Preis eingehalten wird.

Die Vorteile der Honorarbasis

Wer eine finanzielle Finanzberatung auf Honorarbasis vereinbart, profitiert von zahlreichen Vorteilen. Bei unabhängigen Finanzexperten handelt es sich um Menschen mit Erfahrungen in Sachen Kredite, Immobilien, Versicherungen, Altersvorsorge und vieles mehr. Hier kommt es nicht zwangsläufig auf den Abschluss eines Vertrages an, wovon Dritte wiederum profitieren würden. Das Honorarberater-Portal  bietet Betroffenen die Möglichkeit, für die individuellen Anforderungen, Fragen und Bedürfnisse den passenden Honorarberater zu finden, um gemeinsam mit ihm eine Lösung zu erarbeiten. Jeder Experte nimmt sich selbstverständlich ausreichend Zeit und ist an keinerlei Vorgaben durch eine Firma gebunden, sodass jede noch so kleine Frage bei einem Einzelgespräch geklärt werden kann. Den richtigen Experten finden Interessenten garantiert auf der Internetseite www.bundesweitefinanzberatung.de/finanzexperte/.

Hier werden ausschließlich Experten gelistet, welche im Vorfeld eine sogenannte Ehrenerklärung unterzeichnet haben, was beideutet, dass die jeweilige Tätigkeit ausschließlich für den im Vorfeld ausgemachten Preis stattfindet und keinerlei weitere Kosten erhoben werden. Provisionen und weitere Vergütungen fallen für den Kunden somit weg. Die jeweiligen Experten kennen sich somit garantiert mit dem zu behandelnden Thema aus und können hier eine große Hilfe sein, eine passende Lösung zu finden. Alle Spezialisten zeichnen sich durch sogenannte Expertenartikel aus, welche durch die Kunden jederzeit eingesehen werden können. So können Interessenten alle Artikel einsehen und das Spezialgebiet der eingetragenen Honorarberater einsehen.

Wer nicht an der Qualität einer Finanzberatung, sondern ausschließlich an den dafür entstehenden Kosten sparen möchte, wird auf dieser Plattform garantiert fündig und weiß von Anfang an, was eine solche Expertenberatung kosten wird.

You may also like...

1 Response

  1. Mathias sagt:

    Der eignen Finanzberater wird immer wichtiger und das nicht nur für die Reichen, hat man früher noch sein Geld gewinnbringend auf dem Festgeldkonto sparen können so frisst einem die Inflation das Geld vom Konto. Man muss heute auch als Kleinsparer über riskantere und kompliziertere Geldanlagen nachdenken. Ein guter und vor allem unabhängiger Finanzberater kann ich nur jedem empfehlen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *