Drauf und drin – Verpackungen als Werbeinstrument

© pixabay.com

© pixabay.com

Verpackungen mit farbbrillantem Aufdruck sind preisgünstig und haben eine erstaunliche Werbewirkung. Einwegtüten werden von Passanten und Käufern wahrgenommen, Mehrwegkartons und Geschenkschachteln längerfristig von den Empfängern. Schließlich ist jedes Unternehmen mehr oder weniger auf Verpackungen zum Warenversand angewiesen. Durch einen ausdrucksstarken Aufdruck lassen sich somit Funktionalität und optisch vorteilhafte Werbewirkung gut miteinander verbinden.

Inhalt durch Verpackungen aufwerten

Verpackungen sind unter den Werbeflächen eine der effektivsten Werbemöglichkeiten. Auf einer Papier- oder Folienfläche können beliebige Motive aufgedruckt werden. Ganz gleich, ob sich in der Tüte Lebensmittel, ein Parfüm oder Textilien befinden: Der Blick des Kunden sowie zufälliger Passanten landet unwillkürlich kurz oder länger auf dem Firmenlogo, einer witzigen Werbebotschaft und somit auf den Firmeninformationen.

Bei Schachteln oder Versandkartons ist der Effekt noch intensiver. Allein durch die sichtbare Mühe mit der Verpackung erwarten Adressaten automatisch einen wertvollen Inhalt. Das gilt für verschickte Geschenke ebenso wie für gekaufte Versandartikel. Sogar ohne Schrift, nur mit dem Firmenlogo oder einem Fotomotiv, erhält die kleinste Sache im Innern besondere Aufmerksamkeit und einen empfundenen Mehrwert.

Kleine Verpackungsbotschaft, große Wirkung

Aufwändige Druckvorlagen versprechen keine bessere Werbewirkung. Vielmehr reicht für den Effekt eine farbliche Gestaltung entsprechend der Firmenfarben, das Firmenlogo und – je nach Werbethema – ein kleiner Schriftzug mit einer Ankündigung, einem Dankeschön oder ähnlicher Kundenansprache. Schöne Gestaltungsbeispiele zeigen Verpackungen von Cewe-Print bei Versandkissen und -kartons, Geschenkschachteln und Goodie-Tüten. Die Individualisierung führt bei diesen Beispielen zu einer stärker positiven Kundenreaktion auf die empfangenen Inhalte.

Selbst ein verpacktes Buntstift-Set wird dadurch automatisch als höherwertig empfunden. Die große Wirkung der kleinen Botschaften bleibt bei Mehrwegverpackungen nicht selten über mehrere Monate bis Jahre kundenwirksam erhalten. Das gelingt beispielsweise bei Umverpackungen um Garantieartikel, da diese ja in der Originalverpackung aufbewahrt werden sollen.

Langfristige Werbechance durch Verpackungen

Viele Verpackungsvarianten wandern nach der einmaligen Ausgabe durch viele Hände. Dadurch erhält das werbende Unternehmen die Chance, über den Verpackungsdruck ein viel größeres Zielpublikum zu erreichen. Nicht selten entsteht ein Aha-Effekt, wenn Kunde Y plötzlich vom Unternehmen C liest und neugierig wird. Für die Entwicklung eines Firmennamens zur Marke können unterschiedliche Verpackungsaufdrucke ebenfalls Meilensteine auf dem Markt darstellen.

Aber selbst bei nur einmaligem Druck auf der firmeneigenen Standardverpackung bleibt deren Wirkung ein langfristig starkes Marketinginstrument jenseits von Internet und Social Media. Denn wann immer ein Kunde einen so bedruckten Karton sieht, besteht eine direkte Werbechance auf Wiedererkennung, häufig verbunden mit der immer noch besten Werbeform, der Mund-zu-Mund-Propaganda.

Fazit

Ein individueller Aufdruck auf Verpackungen kostet nur geringfügig mehr als anonyme Standarddrucke. Die Werbewirkung ist allerdings direkt vor Ort, in der Region und häufig überregional effektiv. Vor allem bei langfristiger Wiederverwendung kann ein großes Zielpublikum mit wenigen Worten, aber starker Symbolkraft und somit hohem Wiedererkennungswert erreicht werden.

You may also like...

5 Responses

  1. Murrat sagt:

    Wenn man mal überlegt, wie oft dann Verpackungen doch noch wiederverwendet werden…die Botschaft landet nicht immer direkt im Müll

  2. Tim sagt:

    Ich denke so ein Aufdruck verleiht einem Unternehmen die gewisse Professionalität. Finde die Idee eigentlich klasse. Das einzige Problem wäre wie immer der Preis, wenn es zu teuer ist, dann lohnt sich die ganze Geschichte schon nicht mehr.

    VG
    Tim

  3. Hallo Martin,
    erst mal muss ich Dir ein Lob für den gelungenen Artikel geben.
    Es liest sich sehr gut, wie effektiv Verpackungen sein können. Und da hast du auch vollkommen recht. Denn letztendlich sieht der Mensch das, was er von außen erst mal betrachtet-anschließend folgt der Inhalt.
    Und dabei können Verpackungen so vielseitig sein !

  4. Hallo Martin,
    danke für ein wertvoller und umfangreicher Artikel. Und die Verpackungen der Firma ist der erste Eindruck, den ein Kunde mit seinen Sinnen wahrnimmt und unbewusst bewertet. Bin ganz zustimmen.
    BG
    Patrick

  5. Tony sagt:

    Vielen Dank für den lesenswerten Artikel! Nachdem ich deinen Artikel gelesen habe ist mir erstmal bewusst geworden, wie das im Alltag bereits schon voll angekommen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.