Mit Acrylaufstellern das Unternehmen ansprechend und mobil präsentieren

© fotolia.com - Jakub Jirsák

© fotolia.com – Jakub Jirsák

Informationen über ein Unternehmen müssen auch im Zeitalter des Internets weiterhin klassisch sichtbar gemacht werden. Je nach Geschäftsinhalt lässt sich dies mit Flyern, Schaufensterplakaten oder Aufstellern umsetzen. Acrylaufsteller für draußen oder drinnen verbinden Dauerwerbung per Plakat mit dem Grundanliegen, nämlich Firmeninformationen gut sichtbar für Besucher zu machen.

Acryl als transparenter Schutz für Werbung und Firmeninformationen

Der Designtrend geht bei vielen gewerblichen Belangen weg von wuchtigen, mondänen Präsentationen und hin zu einer optischen Leichtigkeit. Diesem Trend entsprechen Acrylaufsteller. Sie haben zugleich den Vorzug, dass sie bruchsicher, stabil und mobil sind. Bei den nötigen Größen stehen von kleinen A6-Tischaufstellern bis hin zu großen A7-Formaten alle Varianten in Hoch- und Querformat auf dem Markt zur Verfügung. Ebenso besteht die Möglichkeit in diversen Formaten ein Foto auf Acrylglas drucken zu lassen.

Als Blatteinlage im Aufsteller sind Terminankündigungen, Rabatt-Bekanntmachungen oder wichtige Start-up-Informationen jederzeit gut lesbar platziert und können bei Bedarf ausgetauscht werden. Auch der Aufstellplatz ist mit den Leichtgewichten aus Acryl jederzeit veränderlich.

Diese Mobilität ist ein Vorteil, falls beispielsweise ein Dienstleister mit verschiedenen Serviceräumen unterschiedliche Ankündigungen schnell und werbewirksam in der jeweils besten Position platzieren möchte.

Verwendbarkeit von Acrylaufstellern nach Acrylqualität

Acrylaufsteller für innen haben üblicherweise eine etwas geringere Materialstärke als die Outdoor-Varianten. Ihr Vorzug ist, dass sie im Innenbereich auch dauerhaft zum Einschieben von Firmeninformationen, Werbeplakaten oder Ankündigungen aufgestellt werden können. Der transparente Kunststoff lässt sich leicht pflegen und bleibt in der vollkommen transparenten Qualität sehr lange erhalten.

Beispiele für hochwertige, langlebige Acrylaufsteller finden sich bei Jansen-Display, einem Unternehmen, das auf Werbemittel wie Kundenstopper, Aufsteller, Aschenbecher und viele weitere Empfangslösungen spezialisiert ist. Prinzipiell produziert der Hersteller alle Artikel, die für Büros, Empfangsbereiche und Serviceunternehmen zum Präsentieren erforderlich sind.

Die Aufsteller aller Formate kann das Unternehmen nach Kundenanforderung auch in Sondermaßen und -formen produzieren. Acryl für die Außenaufstellung hat eine wetterfeste Qualität, welche auch bei dauerhaftem Einfluss von Sonne, Wind und Regen die Inhalte zuverlässig schützt.

Mobilität und Austauschbarkeit – die großen Vorteile von Aufstellern aus Acryl

  • Einlegeblätter des jeweiligen Formats beliebig oft ohne Qualitätseinbußen austauschbar
  • Acryl ist ein bruchfestes, glasklares und bei guter Qualität gegen Eintrübung resistentes Material
  • Geringes Eigengewicht ermöglicht beliebigen Austausch der Aufstellorte, bei kleinen und mittleren Formaten durch nur eine Person
  • Sondermaße können werbewirksam bestellt werden, um beispielsweise die Form von Firmeninformationen als einprägsamen „Eyecatcher“ zu verwenden
  • Preise für Acrylaufsteller deutlich niedriger als für vergleichbare mobile Werbemittel
  • In kleinen und großen Abmessungen inzwischen unverzichtbarer Ausstattungsteil bei Messen, Konferenzen, Promotionveranstaltungen oder firmeninternen Präsentationen

You may also like...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *