Der passende Tarif für Selbstständige

Den richtigen Tarife fürs Handy finden

Den richtigen Tarife fürs Handy finden

Während Privatpersonen nur eine ausgewählte Auswahl an verschiedenen Mobilfunktarifen bekommen, können Unternehmen und Selbstständige zusätzlich weitere Tarifmöglichkeiten nutzen. Vor allem die steuerlichen Vorteile und Extraleistungen in den Tarifen für Selbstständige sind besonders attraktiv und oftmals der ausschlaggebende Punkt, sich für einen solchen Mobilfunkvertrag zu entscheiden.

Aufgrund der Tatsache, dass vor allem Smartphones genutzt werden, um die Vorteile von Handy und Internetnutzung miteinander zu kombinieren und die Vorteile zu genießen haben sich einige Mobilfunkanbieter auf schnelles Internet spezialisiert. Damit auch von unterwegs das Internet mit einer angenehmen Geschwindigkeit läuft, ist LTE heutzutage unumgänglich und wird in zahlreichen Tarifen direkt mit angeboten.

High-Speed Internet für unterwegs

Um von unterwegs genauso schnell surfen zu können, wie zu Hause, haben Mobilfunkanbieter, wie zum Beispiel O2, LTE für Smartphones und Tablets ins Leben gerufen. So können Nutzer mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s mit kürzeren Reaktionszeiten surfen. Business LTE ermöglicht Selbstständigen und anderen Firmenbetreibern auch außerhalb von zu Hause E-Mails bearbeiten und verschicken zu können, sodass Kunden rund um die Uhr zufrieden sind. Dies sorgt natürlich für neue Aufträge, positive Empfehlungen und eine erfolgreiche Zukunft, sodass sich Nutzer von LTE von anderen Selbstständigen in der gleichen Branche positiv abheben.

So müssen die Kunden nicht lange auf Antwort warten, sondern werden durchgängig über aktuelle Stände, Kosten und weitere Details informiert. Des Weiteren sind Nutzer von LTE nicht mehr an das eigene Zuhause oder das Büro gebunden und können auch außerhalb Termine planen oder mit der Familie Ausflüge unternehmen, ohne dass das Geschäft darunter leidet.

LTE-Netz günstig und fortgeschritten

Mittlerweile ist das LTE Netz besonders weit fortgeschritten und kann in vielen Städten problemlos genutzt werden. Um letztendlich nicht enttäuscht zu werden, sollten Interessent im Vorfeld die LTE Verfügbarkeit im Internet testen. Hier wird angezeigt, ob das Gebiet rund um die eingegebene Postleitzahl bereits über ein LTE Netz verfügt oder nicht.

Bei einigen Tarifen ist es möglich LTE zusätzlich zu den bereits vorhandenen Leistungen dazu zu buchen und diese Monat für Monat zu variieren. Damit das LTE jedoch vernünftig und uneingeschränkt genutzt werden kann, ist es erforderlich, dass auch das jeweilige Handy bzw. das Tablet diese besondere Funktion unterstützt. Da LTE jedoch immer beliebter wird und zahlreiche Unternehmen sowie Selbstständige das schnelle Internet zu ihren Vorteilen nutzen möchte, sind vor allem die neuen Smartphone- und Tabletmodelle mit dieser Funktion ausgestattet.

You may also like...

7 Responses

  1. Mir ist als Selbständiger besonders die Verfügbarkeit wichtig. Daher bin ich vor 2 Monaten auf LTE umgestiegen und bin damit sehr zufrieden. Vorher hatte ich einen Anbieter, der mir gerade auf reisen große Probleme bereitet hat. Im Zug war ein Telefongespräch oder Surfen eigentlich nicht möglich.

  2. Alex sagt:

    Na ja bis das LTE auch im dörflichen Bereich richtig ankommt, wird es noch ein wenig dauern. Ist aber natürlich eine Technologie der Zukunft.

  3. Eigentlich bietet nur T-Online eine Verfügbarkeit von LTE in den Städten an. Mein Provider wird wohl demnächst eine Kündigung von mir bekommen.

  4. Nils sagt:

    Also ich muss da definitiv etwas falsch gemacht haben. Bin bei base habe da nur Probleme und aktuell keine vorzüge, auch wenn ich geschäftskunde bin 🙁
    Hätte ich das hier mal eher gelesen

  5. Lars sagt:

    Sehr interessanter Artikel. Ich bin seit kurzer Zeit selbstständig und erkenne jetzt erst, wie wichtig LTE sein kann. Mobilität und Erreichbarkeit!

  6. Christian sagt:

    Ich bin schon seit mehreren Jahren zufriedener Kunde bei T-Online und seit es LTE gibt fürs Handy, will ich gar nicht mehr wechseln. Vodafone bietet dieses Netz ja auch an, aber da habe ich nicht so viel gutes gehört.

  7. Sonja sagt:

    Braucht man als Selbständiger denn wirklich einen LTE-Tarif? Zum Emails checken wohl eher nicht, oder?

    Ich habe oft das Gefühl, dass solche Spielereien eher für High-Tech-Kiddies von Interesse sind.

    Ich habe es bis jetzt wirklich gut gemeistert, ohne LTE zu leben und zu kommunizieren.

    Wenn mir einer sagen könnte, wofür das Hochgeschwindigkeitsnetz geschäftlich unabdingbar ist, wäre ich demjenigen sehr dankbar.

    LG, Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.