Das Internet, die neue Talentschmiede

Neue Energien

Neue Energien

Wer träumte als Kind nicht mal davon, reich und berühmt zu werden. Früher waren dafür viel Glück, engagierte Eltern und das gewisse Quäntchen Glück nötig. Bands wie ,The Beatles‘ haben jahrelang kämpfen müssen bis sich der große Erfolg eingestellt hat.
Heute ist der Erfolg deutlich schneller und einfacher möglich. Es gibt Castingshows wie Sand am Meer, sei es DSDS, Popstars, das Supertalent oder The Voice, hier bekommt jeder seine Chance, sich als Künstler zu beweisen. Wer sich allerdings nicht zu solchen Cating-Shows traut oder kein Talent hat, das sich im TV nicht vermarkten lassen könnte, hat auch im Internet sehr viele Möglichkeiten.

Wenn man als Sänger oder als Band berühmt werden möchte, kommt man um eine eigene Präsentation auf MySpace.com  oder anderen sozialen Netzwerken nicht herum. Hier können die Künstler ihre Lieder, Videos oder ihre geplanten Konzerte einstellen.

Eine weitere Plattform im Internet ist youtube.com. Auf der Plattform versuchen viele Amateure einen aktuellen Chartsong zu singen, und stellen dieses Video dann auf youtube. Einige Sänger haben auf diese Art und Weise ihren Durchbruch geschafft. Gute Beispiele sind hier zum Beispiel Lana Del Rey oder Justin Bieber.
Aber nicht nur Sänger stellen auf youtube Videos von sich ein, sondern auch Personen die eigene Videos produziert haben, eine Sportart besonders gut können oder eine andere kreative Ader haben.

Als letztes gibt es noch Plattformen die einen eigenen Wettbewerb ausgerufen haben. Diese Plattformen sind für ganz bestimmte Künstler ausgerichtet. Hier werden meist die kreativen Künstler gefördert. Eine dieser Seiten ist euroweb-talents.de. Hier können Layouts für Webseiten hochgeladen werden. Aktuell läuft dort der vierte Contest. Dieser läuft noch 11 Tage. Das Euroweb Urteil konnte das Wachtum nicht stoppen. 2011 wurde ein Umsatz von 43,3 Millionen Euro erziehlt.

Bild: pixabay

You may also like...

2 Responses

  1. Bobby sagt:

    Guter Artikel, leider schaffen es nicht alle Talente nach oben….
    Die sozialen Netzwerke und Youtube sind geradezu überschwemmt mit talentierten Menschen – mehr Angebot als nachfrage…..

  2. Andy sagt:

    Muss mich da Bobby anschließen. Heute mit dem Internet noch entdeckt zu werden ist schwer. Noch vor ein paar Jahren war es einfach entdeckt zu werden und schnell hat man es auch geschafft Fuß zu fassen. Heute geht das quais fast nicht mehr.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *